LKW-Bergung auf der L208 (31.05.2012)

Heute früh um 5.32 Uhr wurden die FF Hainsdorf-Brunnsee und FF Pichla b.M. von der Polizei aufgrund eines Verkehrsunfalles auf der L208 alamiert. Es wurden die Bergung eines LKWs mittels Traktoren und das Binden von Betriebsmitteln durchgeführt.

Der LKW kam beim Reversieren vom Weg ab und landete im Straßengraben. Eingesetzt waren LF-B Hainsdorf-Brunnsee mit 4 Mann, MTF Hainsdorf-Brunnsee mit 2 Mann und KLF Pichla mit 6 Mann. Nach einer schwachen Stunde konnten beide Feuerwehren wieder die Einsatzbereitschaft an Florian Steiermark melden.

draeger

Diesen Link auf Facebook sharen?