Abschnittsübung (24.10.2015)

Die FF Hainsdorf-Brunnsee nahm heute an einer Übung des Abschnitts 2 für 2015 teil. Die Übungsannahme war ein Brand in der Volksschule Lichendorf mit eingeschlossenen Kinder. Bei der Informierung der Eltern kam es dann zu einen Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Da aufgrund eines Alarmierungsproblems die FF Hainsdorf-Brunnsee nur mit einer reduzierten Mannschaft ausrückte, wurde uns die Unterstützung der FF Siebing zugeteilt. Eingesetzt waren 12 Feuerwehren mit über 90 Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner. Die Übung war sehr gut vorbereitet, und im Anschluss wurden alle von der Gemeinde Murfeld zu einem gemütlichen Ausklang eingeladen.

 

  • img1
  • img2
  • img3
  • img4
  • img5

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok