Wehrversammlung (07.01.2016)

Pünktlich um 16:00 Uhr starteten HBI Leo Unger und OBI Richard Pölzl ihre letzte Wehrversammlung im Rüsthaus Hainsdorf-Brunnsee, und führten in gewohnter Manier durchs Protokoll. Neben der Jugendfeuerwehr, den aktiven Kameraden und Kameraden außer Dienst, konnten eine Reihe von Ehrengästen begrüßt werden. Präsident des ÖBFV LBD Albert Kern, BR Volker Hanny, ABI Helmut Unger, EABI Walter Konrad, sowie den Bürgermeister von Mureck Toni Vukan.

Mithilfe ausführlicher Schilderungen und Bildmaterial wurde das Jahr arbeitsreich präsentiert, und es wurden auch schon die Schwerpunkte für das Jahr 2016 angesprochen. Auch finanziell hat die FF Hainsdorf-Brunnsee aufgrund der vielen Veranstaltungen und der Unterstützung der Stadtgemeinde gut abgeschlossen. Neben der Auszeichnung von LM d.S. Klaus Fauland und diversen Beförderungen in unserer Jugendfeuerwehr mit der Übergabe der Leistungsabzeichen, konnte besonders auf die Jugendarbeit hingewiesen werden. Mit den Grußworten der Ehrengäste endete offiziell die Wehrversammlung. Da das derzeitige Kommando ausscheidet, wurden ihnen zum Abschluss als Dank für ihre Leistungen eine Erinnerungsplankette überreicht.

 

  • pic_001
  • pic_002
  • pic_003
  • pic_004
  • pic_005
  • pic_006
  • pic_007
  • pic_008
  • pic_009
  • pic_010

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok