Verkehrsunfall (14.07.2019)

 

In den frühen Morgenstunden wurde die FF Hainsdorf-Brunnsee zu einem Verkehrsunfall auf der L208 im Bereich Schloß Brunnsee gerufen.

Die erste Information lautete "Unfall mit Fahrzeugbrand" welcher sich zum Glück nicht bewahrheitete.
 
 
Einsetzt waren die FF Hainsdorf-Brunnsee mit dem HLF1-LB und MTFA, Die FF Pichla mit dem KLF sowie die Stützpunkt Feuerwehr Mureck mit dem SRF und LKWA.
 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok